Sailing Avalon
mitsegeln. erleben. lernen.

Skipper


Sebastian

über 9.000 Seemeilen Segelerfahrung


Segeln bedeutet sich nach der Kraft der Natur zu richten und Umwege als Ziel zu erkennen. Wir Segeln mit dem Scheinbaren und erleben wunderbare Abenteuer. Dabei suche ich sagenumwobenen Orte. Als Eigner kenne ich meine Yacht, fühle jede kleine Kursänderung und ordne jedes Geräusch an Bord richtig ein. 


Portimao - Tanger - Carthagena I Carthagena - Ibiza - Mallorca I Umrundung Mallorca I Umrundung von Mallorca I Gay SailMallorca - Barcelona I Barcelona - Cannes I Portoferraio - Rom I Rom - Neapel I Weihnachten vor Neapel I Silvester in Amalfi



Tim
über 3.600 Seemeilen Segelerfahrung


Ich habe 2015 mit dem Segeln angefangen, zunächst auf den Binnengewässern rund um Potsdam auf Jollen und Kleinkreuzern. Als Co-Skipper bin ich mit der Avalon von Italien übers Mittelmeer, den Atlantik bis über die Biskaya gesegelt. Als Skipper konnte ich bereits viele Seemeilen auf der Avalon zurücklegen.

Ich mag die stürmische See und den rauen Wind, obgleich es wunderschön ist, in einer schönen Ankerbucht die Sonne und ein Glas Wein zu genießen.


Cannes - Olbia I Umrundung um Sardinien I Olbia - Portoferraio




Gaston
über 1.000 Seemeilen Erfahrung


Italien ist mein Revier. Ich kenne Land und Leute, spreche die Sprache und lerne bei jedem Törn wieder neue kleine traumhafte Buchten kennen. Wir segeln spät in der Saison und können uns dennoch auf bestes Segelwetter freuen. Wind, Sonne, warmes Wasser und einsame Strände.


Neapel rund Capri I Neapel ins Thyrenische Meer



Henrik

über 3.000 Seemeilen Segelerfahrung

Ich bin ruhig, bedächtig und fahre lieber bei schönem Wetter und besten Bedingungen. Doch ich kann auch anders. Die raue See richtig einschätzen und dabei die Ruhe zu bewahren und die Crew in einen sicheren Hafen zu steuern gibt ein gutes Gefühl.
In der Saison 2023 bin ich mit Sicherheit wieder dabei.


E-Mail
Anruf