Sailing Avalon
mitsegeln. erleben. lernen.

SkipperIn


Sebastian

über 7.000 Seemeilen Segelerfahrung


Segeln bedeutet sich nach der Kraft der Natur zu richten und Umwege als Ziel zu erkennen. Wir Segeln mit dem Scheinbaren und erleben wunderbare Abenteuer. Die meiste Segelerfahrung konnte ich seit 2020 auf meiner Avalon sammeln. Dabei suche ich sagenumwobenen Orte und träume von Abenteuern. Jede kleine Kursänderung und auch jedes Geräusch an Bord kann ich fühlen, sortieren und lassen mich ruhig in der Koje schlafen.



Conni

über 4.700 Seemeilen Segelerfahrung


Das Segeln hat mich vom ersten Moment, durch das Gefühl der Freiheit und der unbegrenzten Möglichkeiten, in seinen Bann gezogen. Die schier unendlichen Weiten des Meeres verleiten einen von fernen Orten zu träumen, welche nur darauf warten mit dem Segelboot erkundet zu werden.





Nele

über 5.000 Seemeilen Segelerfahrung


Ich bin von Cannes bis nach St. Malo auf der Überführung der Avalon mitgesegelt und habe viele spannende Momente erleben dürfen. Hier brach eine Welle von Achtern ins Cockpit und löste meine Rettungsweste in der Straße von Gibraltar aus.


Für Abenteuer, Erfahrungen und Leidenschaft gehe ich segeln.



Tim

über 3.600 Seemeilen Segelerfahrung


Ich habe erst vor fünf Jahren mit dem Segeln angefangen. Doch während der Überführung der Avalon zusammen mit Sebastian aus Italien nach Deutschland habe ich einiges an Seemeilen zurückgelegt. Ich bin der Mechaniker an Bord und kenne die Avalon mindestens genauso gut wie er.

Ich mag die stürmische See und den rauen Wind, obgleich es wunderschön ist, in einer schönen Ankerbucht die Sonne und ein Glas Wein zu genießen.





Henrik

über 2.500 Seemeilen Segelerfahrung


Ich übernehme die Etappe von Pärnu nach Tallinn. Wir werden die Inselwelt von Estland erkunden und in vielen schönen Buchten ankern. Ich freue mich bereits sehr darauf.


E-Mail
Anruf