Sailing Avalon
mitsegeln. erleben. lernen.

22.10. - 28.10.2022 I Von Neapel an die Amalfiküste

Inselhopping vom Festland aus. Wir starten in Neapel und segeln zu den Inseln im Thyrenischen Meer. Dabei besuchen wir Ischia sowie Capri und nehmen uns auch Zeit die Inseln zu erkunden. Sollte das Wetter passen, können wir in kleinen einsamen Buchten ankern. Der Oktober ist bestens dafür geeignet, da das Wasser angenehm warm ist und weniger Touristen auf den Inseln sind.


Wir segeln im Oktober auf dem Mittelmeer. Das bedeutet eine gewisse Garantie für Wind, jedoch auch viele Sonnenstunden, warmes Meer und einsame Strände. Die Nachsaison in Italien bringt angenehmes Wetter und damit beste Bedingungen für einen entspannten und tollen Segelurlaub zugleich. Ca. 10-150 Seemeilen werden wir in dieser Woche zurücklegen.


Kojengebühr 500€, zzgl. Bordkasse

nur noch 1 Platz frei


Für diesen Törn stellen wir für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, ein paar Turnschuhe (helle abriebfeste Sohle) und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord. (vgl. unsere FAQ)


Wir starten aus Neapel. Flüge aus Berlin kommen mehrmals täglich hier an. Aber auch eine Zugverbindung ist existent.

E-Mail
Anruf