Sailing Avalon
mitsegeln. erleben. lernen.

Mitsegeln

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Mit kleinerer Crew können wir Jeden mit einbinden und gleichzeitig auch mehr Privatsphäre bieten. Wir möchten dir und unseren Skippern einen abwechslungsreichen Törn sowie spannende Reviere bieten. Deshalb segeln wir wochenweise in One-Way-Törns. Dafür treffen wir uns jeden Samstag um 10 Uhr an der Segelyacht im jeweiligen Ausgangshafen. Der Törn endet im vereinbarten Zielhafen am Freitag spätestens gegen 14 Uhr. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.


Nicht nur in Deutschland wurden nun seit April '22 die meisten coronabedingten Maßnahmen gelockert. Auch unsere Start- und Zielländer haben sich zu Lockerungen hinreißen lassen. Daher sehen wir froh gestimmt auf die kommende Segelsaison. Wir versuchen die jeweiligen Einreisebeschränkungen für jeden Törn zusammenzufassen. Wir wünschen Dir beste Gesundheit und hoffen mit dir in ein grandioses Abenteuer zu starten!


Segelabenteuer 2022

Wir starten in der kommenden Saison in ein neues Abenteuer. Unsere Route führt uns entlang der Küste Westeuropas bis nach Italien. Über die Nordsee, durch den Englischen Kanal segeln wir auf die Biskaya bis nach Nordspanien. Entlang der Küste Portugals segeln wir bis Lissabon und Portimao. Von hier aus segeln wir nach Tanger und tauchen wir in die marokkanische Kultur ein. Bei günstigen Winden und besten Strömungsverhältnissen werden wir durch die Straße Gibraltars in Richtung der Balearen aufbrechen, traumhafte Strände sowie Buchten entdecken, Innenstädte erkunden und aufregende Städte wie Barcelona, Marseille, Bonifacio und Portoferraio anlaufen. Unsere Reise wird von langen Schlägen auf die See, von entschleunigenden Urlaubstörns sowie der einen oder anderen aufregenden Nachtfahrt geprägt sein. Wir freuen uns auf Dich und hoffen genau deinen Geschmack eines Segeltörns zu treffen. 



04.06. - 10.06. I Amsterdam/Ijmuiden - Dover

Von Amsterdam/Ijmuiden segeln wir nach Denhaag sowie an spannenden Verkehrsgebieten und an Windpark-Anlagen vorbei. Alte Bohrinseln begleiten uns auf unseren Törn mit industriellen Charme. Wir segeln im Gezeitenrevier der Nordsee. Ebbe und Flut bestimmen unseren Zeitplan. Unser Zielhafen Dover ist einer der größten Handelshäfen der Welt und der größte Hafen des englischen Kanals. Viele Container- und Tankschiffe laufen diesen Hafen an. Wir werden im kleineren Seglerhafen festmachen.

(ausgebucht)



11.06. - 17.06. I Dover - St. Malo


Von Dover starten wir in ein Revier mit viel Strömung der Gezeiten, viel Verkehr und haben mit den Kanalinselen Alderney, Guernsey und Jersy ein traumhaftes Segelrevier zu erwarten. Unser Ziel ist die Hochburg des französischen Crêpes. Hier ist der Tidenhub gewaltig. Deswegen ist unser Ziel der Stadthafen, geschützt durch eine eindrucksvolle Schleusenanlage.

mehr ...


Segeltörns auf dem Atlantik



18.06. - 01.07. I St. Malo - Biskaya - A Coruna (14 Tage)


Von St. Malo starten wir auf die Überquerung der Biskaya. Wir benötigen ca. 5-8 Tage non-stop unter Segel bis nach A Coruna. Um nicht bei Wetter losfahren zu müssen, haben wir zwei Wochen für diese Etappe eingeplant. Alternativ können wir auch tageweise entlang der Küste segeln und uns nachts in den jeweiligen Häfen erholen.

mehr ...



02.07. - 08.07. I A Coruna - Porto


Vom spanischen Hotspot der Fahrtenyachten auf dem Weg nach Madeira, in die Kanaren und Karibik starten wir mit unserer Yacht entlang der westspanischen Küste in Richtung Porto. Wir haben uns eine traditionsreiche Hafenstadt als Ziel ausgesucht, die schon von den Römern als kommerzielle Hafenstadt genutzt wurde. Die Stadt liegt auf Hügeln und wird mittels einer Gondelbahn erschlossen.

(ausgebucht)



09.07. - 15.07. I Porto - Lissabon


Aus der historischen Hafenstadt heraus starten wir auf eine portugiesische Atlantikwoche. Im Juli weht der Wind meist aus Nord, wodurch ein schnelles Vorankommen gesichert ist. Wir werden ca. 250 Seemeilen segeln und unterschiedliche Atlantikhäfen anlaufen. Portugal ist eine Seefahrernation und hat sich auf ihre Segelnden Gäste eingestellt. Wir werden die  historischen portugiesisch Städte entdecken.

(ausgebucht)



16.07. - 22.07. I Lissabon - Portimao


Wir werden von Lissabon, der portugiesischen Hauptstadt, aus auf eine Abenteuerreise starten und Portugals Atlantikküste erkunden. Wir werden unterschiedliche Häfen erkunden und sichere Ankerplätze finden. Ab Südportugal befinden wir uns in der Agave und werden spannende Orte anlaufen, bis wir Freitag Portimao erreichen. 

(ausgebucht)



23.07. - 05.08. I Portimao - Tanger - Carthagena (14 Tage)


Entlang der portugiesischen Agave erstrecken sich je nach Gezeiten traumhafte Strände. Mit einer längeren Etappe starten wir von einem solchen Badeort nach Tanger, einer marokkanischen Großstadt. Neue Gerüche und eine fremde Kultur erwarten uns. Mit wahnsinnigen Eindrücken segeln wir weiter durch die Straße von Gibraltar, entlang der spanischen Küste bis in den Stadthafen Carthagenas.

mehr ...


Segeltörns auf dem Mittelmeer



06.08. - 12.08. I Carthagena - Ibiza - Mallorca


Von Carthagena segeln wir zunächst entlang des spanischen Festlandes. Von hier aus nutzen wir eine günstige Wetterlage, um nach Ibiza zu gelangen. Im Schatten der Insel werden wir ankern und den balearischen Beats lauschen, bis wir am Freitag in Mallorca einlaufen werden.

mehr ...



13.08. - 19.08. I Erkundung von Menorca


Eines der schönsten Segelreviere befindet sich rund um die Inseln Ibiza, Mallorca und Menorca. Wir wollen gemeinsam die schönsten Strände, traumhafte Buchten und Ankerplätze erkunden und dabei vor allem die etwas kleinere Insel Menorca entdecken.

mehr ...



20.08. - 26.08. I Umrundung von Mallorca


Eines der schönsten Segelreviere befindet sich rund um die Inseln Ibiza, Mallorca und Menorca. Wir wollen gemeinsam die schönsten Strände, traumhafte Buchten und Ankerplätze erkunden. Und du kannst deinen Kollegen und Kommilitonen nach einer Woche herrlichen Segelurlaub vorschwärmen.

(ausgebucht)



27.08. - 02.09. I La Palma, Mallorca - Barcelona


Wir haben einen spannenden Segeltörn vor uns. Atemberaubende Buchten, traumhafte Strände und interessante Städte warten darauf, von uns erkundet zu werden. Zwischendrin schnorcheln und baden wir und nutzen jede Möglichkeit uns vom Sonnenbad abzukühlen. Außerdem kannst du bei Nacht einen spektakulären Sternenhimmel bewundern.

(ausgebucht)



03.09. - 09.09. I Barcelona - Cannes


Wir wollen von Barcelona nach Marseille, die Côte d`Azuré erkunden bis wir in einen der gößsten Häfen vor der Filmstadt Cannes einlaufen werden.

mehr ...



10.09. - 16.09. I Cannes - Olbia


In der Nähe des Hafenbeckens befindet sich eine der besten Boulangerie der Stadt Cannes. Nach einem ausgiebigen Frühstück und einem Einkauf auf dem dortigen quirligen Markt segeln wir weiter die Côte d`Azuré entlang. Auf Höhe von Nizza oder Monaco werden wir rüber nach Korsika segeln. Je nach Wetterlage dann entlang der West- oder Ostküste einzelne Häfen und Restaurants erkunden, bis wir über Bonifacio in Olbia, Sardinien, einlaufen werden.

(ausgebucht)



17.09. - 23.09. I Umrundung von Sardinien


Sardinien ist eine traumhafte Insel im Mittelmeer und Mitte September ist es noch traumhaft warm. Das Wasser lädt in jeder Bucht zum Baden ein und wir werden viele Ankerbuchten anlaufen. Am Strand befinden sich tolle Restaurants, Cafés und Bars. Mit unserem Dinghy gelangen wir umweltneutral und trockenen Fußes an Land.

mehr ...



24.09. - 30.09. I Olbia - Korsika - Portoferraio


Elba, Korsika, Capraia und Sardinien bilden zusammen nicht umsonst ein atemberaubendes Segelrevier. Wir wollen uns eine Woche treiben lassen und zum Ende der Woche in Portoferraio im Stadthafen einlaufen. Wir werden viele traumhafte Ankerbuchten anlaufen und auch mal längere Schläge segeln. Wir passen uns deinen Wünschen und Vorstellungen eines wunderschönen Segelurlaubs an.

mehr ...


Herbstliche Segelabenteuer



01.10. - 07.10. I Portoferraio - Rom


Unser Winterziel liegt im südlichen Neapel. Für diese Etappe laden wir dich auf eine Segelreise im warmen und mit gutem Wind gesegneten Mittelmeer ein. Wir segeln gemeinsam von Portoferraio, einer wunderschönen Hafenstadt, bis nach Rom. Damit verbinden wir ein atemberaubendes Segelrevier mit einem Besuch der italienischen Hauptstadt.

mehr ...



08.10. - 14.10. I Rom - Neapel


Vor den Toren Roms startet unsere Entdeckungsreise entlang der italienischen Küste gen Süden. Wir werden viele weniger bekannte Inseln erkunden, traumhafte Ankerplätze finden und den Wind und das warme und türkisfarbene Wasser genießen.

mehr ...



15.10. - 21.10. I Neapel - Capri


Die Zitronen von Capri reifen in der Sonne. Vom Hafen führt eine Gondelbahn auf den Berg der Insel. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick über das weite Meer und kann die Insel und ihre Menschen entdecken. Wir segeln von Neapel über Capri in die Amalfiküste oder entdecken weitere traumhafte Inseln.

mehr ...




22.10. - 28.10. I Neapel - Inseln im thyrenischen Meer


Neapel wird unser neuer Heimathafen für die kommende Wintersaison. Von hier aus haben wir verschiedene Inseln wie Capri auf Entdeckungskurs und können gleichsam die Amalfiküste erkunden. Wir werden uns mit dir und deiner Crew zusammen eine Route überlegen und Segelspaß, mit Badestopps und schönen Ankerplätzen abwechseln.

mehr ...


Weihnachten & Silvester



22.12. - 25.12. I Weihnachten in Neapel


Wir laden dich herzlich zu unserem Weihnachten mit Sonne und Segeln einladen. Lass uns eine traumhafte Reise über die Feiertage genießen. Die Sonne ist noch angenehm warm und der Wind ist beständiger als den Sommer über. Mit herbstlichen Winden und Temperaturen vergleichbar mit Ostseesegeln im Juli lässt es sich prima im Mittelmeer um die Insel Capri aushalten.

mehr ...



25.12. - 01.01. I Silvester zur Amalfiküste


Vor der "Haustür" von Neapel erstreckt sich ein wunderschönes Segelrevier. Die Inseln von Capri, Ischia und Procida laden auf eine Entdeckungsreise ein. Die Amalfiküste lockt mit ihre imposanten Erscheinung. Wir laden dich auf eine spannende Segelreise über Silvester ein, fernab der Touristenströme und genießen ein leeres Mittelmeer vor unserem Bug.

mehr ...


 0049 (0) 174 8543140            segeln@sailing-avalon.com

E-Mail
Anruf