22.05. – 26.05.2023 I 📍Milazzo, Sizilien, Italien

Rund des Archipels der Äolischen Inseln

Die Äolischen Inseln sind ein wahres Traumziel. Nachts das Schauspiel des Stromboli zu beobachten und tagsüber in lauschigen Buchten an Bojen oder vor Anker liegen. Du kannst das SUP nehmen, schnorcheln und einfach nur genießen.

Wir starten in Milazzo, Nordsizilien und segeln täglich ca. 5 Stunden. Abends ankern wir in Buchten, liegen an sog,. Mooringbojen oder im machen in Häfen fest. Das Naturschauspiel vom Stromboli wollen wir unbedingt erkunden und bestaunen.

Charakter
  • Törncharakter Genießer
  • max. 5h am Tag segeln
  • Kurztörn: Montag bis Freitag
  • Start- und Zielhafen sind identisch
  • individuelles Training möglich
  • Skipper: Sebastian
Termine und Kosten

Einchecken

22.05.2023, 10 Uhr
Hafen: Milazzo, Sizilien, Italien

Auschecken

26.05.2023, 12 Uhr
Hafen: Milazzo, Sizilien, Italien

Preis:

600 € pro Person
zzgl. der Bordkasse

Verfügbarkeit

Wir nehmen grundsätzlich nicht mehr als 5 Gäste an Bord.

noch 4 Plätze frei

Hinweise

Wir stellen für dich Bettwäsche und unserer Umwelt zu Liebe biologisch abbaubares Duschgel. Vgl. unsere FAQ.

Wir bestätigen gern die gefahrenen Seemeilen.

Anfahrt

per Flugzeug & Bahn

  • In ca. 2h fliegst du von Frankfurt am Main (FRA) nach Catania, Sizilien (CTA)
    Kosten: ca. 180€*
  • Vom Flughafen fährst du in ca. 2h mit Trenitalia (Bahn) nach Mialzzo.
    Kosten : ca. 15€*
  • Der Hafen ist fußläufig vom Bahnhof entfernt. Wir könnten dich ggf. mit Handwagen abholen, also Gepäck tragen helfen.

per Bahn

  • In ca. 10h fährst du von München nach Rom im Nachtzug, Von Rom über Messina nach Milazzo geht ebenfalls ein Nachtzug oder auch Verbindungen am Tage. Insgesamte Fahrtzeit von München bis Milazzo beträgt ungefähr 30h.
    Kosten: ca. 250€*
  • Vorteil: Für ein Klimafreundliches Abenteuer reist du auch Klimafreundlich an.

per Fähre

  • Beispielsweise wird der Fährhafen Milazzo Porto von Neapel aus in 18h erreicht.
    Kosten: ca. 170€*

*Kosten: Stand Januar 2023